Copyright 2018 - Mango e.V.

Mango e.V.

Genitalbeschneidung

Am Montag 11.06. 20:15 Uhr zeigt das Hessische Fernsehen in der Sendung "defacto" einen Beitrag zum Thema Genitalbescheidung. Mit dabei sind auch unsere Vereinsmitglieder Djenabou Barry und Angelika Barth. Beide engagieren sich in ihrem Projekt "Afepe" in Gunea zu diesem Thema. AFEPE bedeutet Action Femme, Enfant et Protection de I‘environement – Initiative für Frauen, Kinder und Umweltschutz. AFEPE ist  ein in Guinea registrierter Verein und  Partnerorganisation von MANGO eV. Infos unter: http://mango-ev.de/index.php/2-uncategorised/112-afepe

f m

Spendenkonto

Spendenkonto: Frankfurter Sparkasse

Empfänger: Mango e.V.

IBAN: DE82 5005 0201 0000 1094 39

Unser Newsletter

Für aktuelle Informationen melden Sie sich bitte zu unserem Newsletter an:

Mango e.V.

Mango-medizinische Aktionen in Guinea e.V.

Dr. Rainer Boettge
An der oberen Lache 18
65933 Frankfurt am Main
boettge@mango-ev.de